Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Mehr erfahren Akzeptieren

Die folgenden Inhalte sind nur auf Englisch verfügbar.

Materialbilanz

Materialbilanz

Die Umweltauswirkungen (einschließlich Rohstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Abfallaufkommen) im Zusammenhang mit den Geschäftstätigkeiten der Brother Group werden quantitativ überwacht und zusammengefasst, um die Umweltbelastungen zu verringern.

Rohstoff- und
Energieeinsatz 2017

Rohstoffverbrauch RohstoffverbrauchProduktmaterial242.152 t

Gesamtmenge der Rohstoffe für gelieferte Hauptprodukte

Gesamtenergieverbrauch GesamtenergieverbrauchRohöläquivalent48.388kL

Gesamtmenge Energieressourcen, die am jeweiligen Standort verwendet wird

Wasserverbrauch Wasserverbrauch885.159 m3

Gesamtmenge an Wasser, die am jeweiligen Standort verwendet wird

Produktion und Emission von Substanzen im GJ2017

CO2-Emissionen CO2-EmissionenTreibhausgas-Emissionen durch Energieverbrauch149.299 t CO2

Gesamtmenge der Treibhausgas-Emissionen am jeweiligen Standort

Abwassermenge AbwassermengeAbwassermenge786.267 m3Menge recycelter Abfälle552 m3

Gesamtmenge des Abwassers am jeweiligen Standort und Recyclingmenge

Abfallmenge AbfallmengeProduktionsbezogener Abfall13.177 tRecycelte Menge11.193 t

Gesamtmenge Abfall, die beim Produktionsprozess an Ziel-Standorten erzeugt wird

Der Umfang der Aggregation stand im direkten Zusammenhang mit der Produktpalette.

Die oben stehende Inhalte sind nur auf Englisch verfügbar.

Diese Seite teilen